Wer einmal so richtig abhängen möchte, greift gerne zu einer Hängematte. Diese Schlaf- und Entspannungsgelegenheit besteht aus Wetterfesten netzartigen Tuchgewebe. Sie wird zwischen zwei Befestigungspunkten gespannt. Bei Reisen bietet die erhöhte Aufhängung auch Schutz vor Tiere und Feuchtigkeit von Unten. Den Urlaub auf Balkonien genießen – mit einer Hängematte, ist eine tolle Alternative. Sogar der alte Seefahrer Christopher Columbus, hat diese Art der Ruhemöglichkeit, bereits genossen.
Vom Baby das sanft in den Schlaf geschaukelt wird, über Kinder und Jugendliche, bis zum Erwachsenen, die Hängematte gehört zum relaxen und wohlfühlen einfach dazu. Keine Wand, kein Baum in der Nähe? Macht nichts, mit einem höhenverstellbaren Hängemattengestell, bleibt es die eigene Entscheidung, wo der Lieblingsplatz sein sollte. Diese robusten Freischwinger überzeugen durch eine ergonomische Körperhaltung in der Liegeposition. Außerdem unterstützen sie das physische und psychische Wohlbefinden. Elastisches Material erlaubt das Absinken des Körperschwerpunkts. Der ganze Körper entspannt sich und schnell ist der Alltagsstress in Vergessenheit geraten. Die Hängematte ist ein Produkt, das wohl wie kein Zweites, immer positive Erinnerungen an Urlaub und Freizeit erweckt.